Beratung

Monitoring

Wir sind regelmäßig im Rahmen von Monitoring Trustee Mandaten tätig und unterstützen Aufsichtsbehörden und Unternehmen in oft langjährigen Verfahren. Monitoring Trustees (auch Überwachungstreuhänder oder Sicherungstreuhänder genannt) werden von der Europäischen Kommission und nationalen Kartellbehörden sowie von der Weltbank und anderen multinationalen Investitionsbanken (sog. MDB, wie African Development Bank Group, Asian Development Bank, European Bank for Reconstruction and Development, Inter-American Development Bank) eingesetzt. Wir nehmen als unabhängige Organe für diese Behörden Überwachungs-, Beratungs- und Kontrollfunktionen ein. Im kartellrechtlichen Kontext geht es typischerweise um die Erfüllung von Auflagen im Rahmen von Fusionskontroll-, Beihilfe- oder Missbrauchsverfahren. Gegenüber den Entwicklungsbanken geht es um die Überprüfung des Compliance-Systems von gelisteten Unternehmen, insbesondere um festzustellen, ob diese den Vorgaben der jeweiligen Bank genügen.

Wir sind Mitglied der International Association of Independent Corporate Monitors.

Print

Referenzmandate:

AT.39816 – Gazprom; Upstream gas supplies in Central and Eastern Europe
M.8870 – E.ON/Innogy
M.9234 – Harris Corporation/L3 Technologies